Coronavirus - Infos für Betriebe


aa_Coronahilfe_Wirtschaft.jpg

Untenstehend finden Unternehmerinnen nützliche Infos für die derzeitige Situation.

Gemeindeabgaben
Betreffend der Gemeindeabgaben können Sie sich gerne an die Stadtgemeinde Herzogenburg wenden.

"Niederösterreich wird nah versorgt" - regional einkaufen auch online möglich:
Niederösterreichische Unternehmen, deren Online-Service noch nicht auf www.ecoplus.at/interessiert-an/online-services vertreten ist, ersuchen wir um Zusendung Ihrer Daten (Firmennamen, Produkte, PLZ & Ort/Viertel, Branche, Link) an: online-handel@ecoplus.at

Wir ziehen alle an einem Strang für die NÖ Wirtschaft (Kontakte, Hotlines):
coronahilfe@ecoplus.at; +43 2742 9000-19744 und DW: 19629

AMS - Arbeitsmarktservice
Informationen zum COVID-19-Kurzarbeitsmodell für Unternehmen
Online: www.ams.at/unternehmen

riz up, Niederösterreichs Gründeragentur
Für EPU, Kleinunternehmen, JungunternehmerInnen und Start-Ups aus Niederösterreich:
Online: www.riz-up.at/kontakt
Telefon: 02622/263 26 (Mo - Fr: 08.00 bis 17.00 Uhr)

NÖ Bürgschaften und Beteiligungen GmbH (NÖBEG):
Informationen zum Maßnahmenpaket mit einem Haftungsrahmen von EUR 20 Mio.:
Online: Website NÖBEG
Telefon: 02742/9000-19335
E-Mail: stabilisierung@noebeg.at

Beratung in Herzogenburg
Die FinanzBasis führt derzeit für Unternehmer 4 h Gratisberatung zum Thema Liquidität, Finanzierung und Förderung im Auftrag der WKO durch.
Bitte bei Interesse bei der Förderstelle anrufen wegen Antragstellung, 02742/851-16801.
Die MarketingBasis ist Ansprechpartner zum Thema Kommunikation. Hier gibt es jedoch keine Direktverrechnung mit der WKO.
Die PersonalBasis ist Ansprechtpartner zum Thema "professionelles Personalmanagement". Sie erreichen die PersonalBasis telefonisch unter +43 660 67 09 579. In diesen besonderen Zeiten berät die PersonalBasis bis zu einer Stunde lang völlig kostenlos.


zurück