Wohnstandort

Stift-Hausdaecher1.jpgDer Standort Herzogenburg weist im Bereich des Wohnens eine hohe Qualität auf. Hier kann man wählen, ob man einerseits in einer innerstädtischen Lage, oder "Leben am Land" bevorzugt. Sowohl die Bauplatzpreise, aber auch die Mieten sind in Herzogenburg auf einem, dem Standort entsprechenden, adäquaten Niveau und somit "leistbar".

Durch das Stadtgebiet von Herzogenburg verläuft die Traisen, mit seinen Rad- und Spazierwegen. Das große Naherholungsgebiet des Dunkelsteinerwaldes grenzt fast direkt an Herzogenburg. Die Gegend und die Bevölkerung sind geprägt durch den Weinbau, welcher sich als Marke "Traisental" über die Bezirksgrenzen hinweg großer Beliebtheit erfreut.

Herzogenburg hat eine große Anzahl sozialer Einrichtungen, welche von den Kleinsten, der Jugend, den Erwachsenen bis hin zu den Senioren alle Bedürfnisse abdeckt.

Das zahlreiche Angebot an Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben, wird durch saisonale Heurigenbetriebe ergänzt.

Das Stift Herzogenburg ist ein pastoraler und kultureller Mittelpunkt des unteren Traisentales: die NÖ Kindersommerspiele sowie viele musikalische Darbietungen und Veranstaltungen, die weit über Niederösterreich bekannt sind, sind Teil eines vielfältigen kulturellen und gesellschaftlichen Austauschs in der Stadtgemeinde.

Herzogenburg weist auch ein dichtes Angebot im Gesundheits- und Sozialbereich auf.



Steckbrief Wohnstandort

Allgemeinmediziner6
FachärzteInternist, Gynäkologe, Augenarzt, Orthopäde, Dermatologin, 2 Physikalische Mediziner, Kinderarzt, 2 Zahnärzte
Apotheke1
Therapie und Beratung11
Haus- und Heimhilfe3
Pflege- und Betreuungszentrum1

Als Schwerpunktkrankenhaus ist das Landesklinikum St. Pölten in wenigen Minuten erreichbar, ebenso weitere Fachärzte in St. Pölten und Krems.